+++ FREE SHIPPING Germany | Europe from 200 € | Worldwide from 300 € +++

Don´t believe the Hype Shirt AVE KATE weiß

Zum Vergr_ern bitte auf das Bild klicken

Mehr Ansichten

Dont Believe The Hype
Don´t believe the Hype Shirt AVE KATE weiß

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktcode: 14057

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

jetzt nur 39,95 €  79,90 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Pinterest aklamio

* Pflichtfelder

jetzt nur 39,95 €  79,90 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details für Don´t believe the Hype Shirt AVE KATE weiß

Don´t believe the Hype versteht es wie kein anderes Brand mit Gegensätzen zu spielen und damit coole Statements zu kreieren.
Sexy Kate Moss als Unschuld mit Heiligenschein...

Rundhalsausschnitt
legerer Schnitt
 
Styling-Tipp: Für lässige Looks einfach die Ärmel krempeln... besonders cool unter Blazern und Sakkos

Material: 100 % wunderbar weiche Baumwolle
Maße, gemessen an Gr. S: Länge: 73 cm, Brustumfang: 92 cm, Schulterbreite: 44cm

Brand Info Dont Believe The Hype

Die Modeszene aufmischen und mal mit einem Augenzwinkern betrachten. Das ist die Botschaft, die hinter der Idee für das Modelabel,  „Don’t believe the Hype“, steht.

Die Designer des Premium T-Shirt Brands verarbeiten auf Ihren Shirts Mode-Hypes und Obsessionen jeder Art, mit einem gehörigen Schuss Selbstironie. Die kreativen Köpfe des Print-Shirt Labels nutzen nun ihrerseits den Hype, um ihre Botschaften in die Fashionwelt zu tragen.

Ironisch und unorthodox werden bekannte Designer, Celebrities und auch Brands zu Prints verarbeitet und auf T-Shirts gebannt. So nutzen die Gründer von „Don’t believe the Hype“  die Prints um Ihrem Unmut gegenüber der Schnelllebigkeit im Modebusiness und dem übertrieben Starkult Luft zu machen

Genau darauf scheint der internationale Modezirkus gewartet zu haben, denn nun sind genau diese Shirts in kürzester Zeit selbst  zu einem Mega-Hype in der internationalen Fashion Szene avanciert. Die lässigen Unisex Shirts sind  in jedem Fall ein Statement und ein trendiges „Must Have“.

Man darf gespannt sein auf den nächsten Coup, der Macher die hinter dem Label stehen und am liebsten unerkannt bleiben möchten.